deutschpolskienglish

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laboranten m/w in Vollzeit für die chemisch-physikalische Analytik

Was erwartet Sie? Durchführung von physikalisch-chemischen Analysen an pharmazeutischen Zwischenprodukten und Zubereitungen mit verschiedenen analytischen Methoden (pH-Wert, Viskosität, Dichte, Brechungsindex, Dünnschichtchromatographie, Titration etc.) Probenaufbereitung zur Vorbereitung der Prüfung (z.B. Homogenisierung, Extraktion, Ansetzen von Lösungen und sicheres Pipettieren) Einarbeitung in komplexere quantitative Untersuchungsmethoden (HPLC, GC) Chemische und physikalische Analyse von Stabilitätsmustern nach firmeninternen Prüfanweisungen GMP-gerechte Dokumentation zur Analytik

Folgende Anforderungen sollten Sie mitbringen:

abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, CTA, PTA, BTA oder vergleichbar Erfahrungen in physikalisch-chemischer Analytik wünschenswert Vorkenntnisse in GMP-konformer Arbeitsweise wünschenswert aber nicht Voraussetzung Engagement, eine zuverlässige und selbständige Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe EDV-Kenntnisse erforderlich Zum Erreichen des Arbeitsortes ist ein Fahrzeug erforderlich Kontakt Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung an info@spreewaelder-arzneimittel.de

 

Produktionsmitarbeiter/in für Fachbereiche Pharmaindustrie, Kosmetikindustrie, Lebensmittelindustrie

  • freie Stelle Vollzeit (40 Stunden /Woche Montag bis Freitag)  ab sofort zu besetzen
  • Standort : Märkische Heide, Spreewald, Brandenburg
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (2-Schichten) bei Arbeiten an der Tablettenpresse
  • Zum Erreichen des Arbeitsortes ist ein Fahrzeug empfehlenswert

Anforderungsprofil

  • Qualifizierter Mitarbeiter/in mit Erfahrung in der Produktion, bevorzugt Lebensmittelbranche (aber nicht Bedingung)
  • Pharmakant/Chemiekant

Aufgabenbereiche

  • Ansatz von Produkten in drei Darreichungsformen (fest, halbfest und flüssig) nach entsprechenden Herstellungsvorschriften
  • Durchführung von Inprozesskontrollen während der Herstellung
  • Schriftliche Führung der GMP-Dokumentation (Herstellprotokolle incl. Inprozesskontrollen)
  • Arbeiten nach GMP-Richtlinien und Sicherstellung der Hygienerichtlinien nach GMP
  • Bedienen von einfachen Mischanlagen nach Einweisung
  • Bedienen einer Tablettenpresse (nach Einarbeitungsphase)
  • Eigenverantwortliche Reinigung der Geräte und Maschinen und Überprüfung auf Beschädigungen

 

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an info@spreewaelder-arzneimittel.de

Wir freuen uns auf Sie!

Spreewälder Arzneimittel GmbH   info@spreewaelder-arzneimittel.de   Impressum   Datenschutz